Lebensraum: Das ist doch der Wald für die Tiere oder das Wasser für die Fische... und für den Menschen?

Nachhaltige Mobilität geht ganz einfach und macht Spass!

Schon mal darüber nachgedacht, wie man einen Parkplatz noch nützen könnte? Der internationale PARK(ing)-Day zeigt auf, wie mit Engagement und Kreativität das Stadtbild verändert werden kann.

Ein Überblick welche Aktionstage im Jahr 2020 auf uns warten. Sie sollen das Umweltbewusstsein der Menschen gegenüber unserem Planeten fördern.

In Erinnerung an die erste UN Umweltkonferenz 1972 in Stockholm soll jedes Jahr am 5. Juni der Umwelt gedacht werden. 

Velofahren ist nicht nur gut für die Gesundheit, sondern auch fürs Klima. Zurecht verlangt das Fahrrad mit dem Bicycle Day Aufmerksamkeit.

Die Windenergie wird vom Menschen schon seit Jahrtausenden genutzt. Mit der Suche nach erneuerbaren Energien gewinnt sie immer mehr an Bedeutung.

127 verschiedene Arten und 35‘000 Exemplare. So viele Vögel wurden anfangs Mai in rund 1160 Gärten gezählt.

Am Nationalen Tag der Hochstammbäume, der am 29. April 2018 zum 15. Mal begangen und von Hochstamm Suisse und BirdLife Schweiz organisiert wird, präsentieren sich die Bäume in der Vollbluescht. Naturschutzvereine und Bauernfamilien organisieren an diesem Tag an vielen Orten der Schweiz Exkursionen, Blueschtwanderungen, Marktstände und andere Events.

Der Kaffee ist braunes Lebenselixier vieler Menschen. Doch welchen Einfluss hat die Kaufentscheidung der Konsumenten auf die Situation der Kaffeebauern?

Logo von umweltnetz-schweiz

umweltnetz-schweiz.ch

Forum für umweltbewusste Menschen

Informationen aus den Bereichen Umwelt, Natur, Ökologie, Energie, Gesundheit und Nachhaltigkeit.

Das wirkungsvolle Umweltportal.

Redaktion

Stiftung Umweltinformation Schweiz
Eichwaldstrasse 35
6005 Luzern
Telefon 041 240 57 57
E-Mail redaktion@umweltnetz-schweiz.ch

Social Media

×

Newsletter Anmeldung

Bleiben Sie auf dem neusten Stand und melden Sie sich bei unserem Newsletter an.