Wussten Sie, dass durchschnittlich nur 1.1 Personen in einem Auto sitzen? Zeit, dies zu ändern! Teilen auch Sie ihr Auto und bilden Sie Fahrgemeinschaften!

Nachhaltige Mobilität geht ganz einfach und macht Spass!

Die coronabedingten Einschränkungen reduzierten den Verkehr massiv. Dabei erhöhte das Auto seinen Marktanteil auf Kosten der Bahn.

Zeit für neue Innovationen: Die erste Schweizer Taxiflotte aus Hybrid- und Wasserstofffahrzeugen des Unternehmens Airport Taxi Zürich ist bereit für einen klimafreundlichen Transport.

Rund 10% der Parkplätze in den Agglomerationen stehen leer, und immer mehr junge Menschen entscheiden sich für ein GA anstatt für den Führerschein. Das Mobilitätsverhalten ändert sich.

Wieso das Drängen auf eine Wiedergeburt des Nachtzugverkehrs Sinn macht, zeigen wir in diesem Artikel. Sie müssen lediglich zurückliegen und entspannen – genau wie im Nachtzug.

Trotz Reisefieber und Fernweh fair bleiben, geht das überhaupt? Nina Sahdeva von der Internetplattform fair unterwegs spricht mit uns über Sanften und Nachhaltigen Tourismus. 

La Vélorution internationale – Velos erobern die Strassen zurück.

Sollen die in Paris vereinbarten Klimaziele erreicht werden, muss spätestens 2050 der aus fossilen Quellen stammende Energieverbrauch auf unserem Globus auf Null abgesenkt worden sein. Dazu hat die Mobilität einen entscheidenden Beitrag zu leisten.

Es ist over mit unserer Artikelserie zu „Sanftem Tourismus“. Zum Schluss befassen wir uns mit dem Phänomen des Over Tourism.

Seite 1 von 4

Logo von umweltnetz-schweiz

umweltnetz-schweiz.ch

Forum für umweltbewusste Menschen

Informationen aus den Bereichen Umwelt, Natur, Ökologie, Energie, Gesundheit und Nachhaltigkeit.

Das wirkungsvolle Umweltportal.

Redaktion

Stiftung Umweltinformation Schweiz
Eichwaldstrasse 35
6005 Luzern
Telefon 041 240 57 57
E-Mail redaktion@umweltnetz-schweiz.ch

Social Media

×

Newsletter Anmeldung

Bleiben Sie auf dem neusten Stand und melden Sie sich bei unserem Newsletter an.