Nachhaltiges Banking ist eine der wirksamsten Klimaschutzmassnahmen überhaupt. Denn über Investitionen und Kreditvergaben wird unsere Gesellschaft geformt. Die Banken sowie wir Kundinnen und Kunden tragen Verantwortung.

Von der Forstpolizei zur Ökobilanzierung

Um in der Schweizer Umweltpolitik etwas zu bewegen, ist es von Vorteil, sich in ihren Vorbedingungen und Werkzeugen auszukennen. Dieses Buch baut hierzu ein verlässliches und vielseitiges Fundament.

Die energiepolitische Geschichte der Schweiz ist von Spannungen und Umwälzungen geprägt. Wir werfen einen Blick auf Entscheidungen und Strategien, die in der Vergangenheit liegen und die Energielandschaft der heutigen Schweiz formen. 

Greta Thunberg besucht die Schweiz: Heute nimmt sie in Lausanne anlässlich des Geburtstags der Klimastreikbewegung an der Jubiläumsdemo teil. Nächste Woche reist sie weiter nach Davos, wo sie als Sprecherin am Weltwirtschaftsforum auftritt.

Die Wildnis, also die unberührte Natur, ist ein wichtiger Teil unserer Erde. Auch für uns Menschen ist sie unverzichtbar. Leider gehen wilde, der Natur überlassene Gebiete fortlaufend verloren. Bei uns in der Schweiz können zwar noch 17 Prozent der Landfläche als richtig wild bezeichnet werden, doch das ist vor allem den topographischen Gegebenheiten zu verdanken. Die Organisation Mountain Wilderness Schweiz setzt sich für den Schutz unserer Wildnis ein. Ein Gespräch mit dem Projektleiter für Wildnis bei Mountain Wilderness Schweiz: Sebastian Moos

Ihr habt gewählt, es wurde gezählt, jetzt wird erzählt: Die Ergebnisse der eidgenössischen Wahlen vom Sonntag dem 20. Oktober.

Nutzen Sie ihr Stimmrecht und beeinflussen Sie die Schweizer Politik. Gehen Sie an die Urne!

Perfektes Schweizer Ferienidyll: Muhende Kühe, milchige Schokolade und prächtige Uhrenläden. Doch wie steht’s im Alpenland um die Nachhaltigkeit im Tourismus?

Die 100`000 wurden fast geknackt! Die nationale Klimademo des Wandels war ein Riesenerfolg. Noch nie gingen in der Schweiz so viele Menschen fürs Klima auf die Strasse.

Die Schweizerinnen sind grosse PET-Sammler! Beim Recycling aller anderen Kunststoffe sieht es derweil trister aus. Dem will die separate Kunststoffsammlung abhelfen.

Seite 1 von 4

Logo von umweltnetz-schweiz

umweltnetz-schweiz.ch

Forum für umweltbewusste Menschen

Informationen aus den Bereichen Umwelt, Natur, Ökologie, Energie, Gesundheit und Nachhaltigkeit.

Das wirkungsvolle Umweltportal.

Redaktion

Stiftung Umweltinformation Schweiz
Eichwaldstrasse 35
6005 Luzern
Telefon 041 240 57 57
E-Mail redaktion@umweltnetz-schweiz.ch

Social Media

×

Newsletter Anmeldung

Bleiben Sie auf dem neusten Stand und melden Sie sich bei unserem Newsletter an.