Stadtwälder, Parkanlagen und Grünflächen bieten Erholungsraum, wirken ausgleichend auf das lokale Klima und kühlen während Hitzeperioden. In urbanen Gebieten fordert die Urban Forestry die Zusammenarbeit von Raumplanern, Förstern, Gärtnern und Landschaftsarchitekten.

Aufgerissene Abfallsäcke, umgegrabene Blumenbeete, verschwundene Gartenutensilien: Ein Fuchs treibt sich im Quartier herum. In vielen Städten sind Stadtfüchse keine Seltenheit, denn sie haben sich erfolgreich an den urbanen Lebensraum angepasst.

Logo von umweltnetz-schweiz

umweltnetz-schweiz.ch

Forum für umweltbewusste Menschen

Informationen aus den Bereichen Umwelt, Natur, Ökologie, Energie, Gesundheit und Nachhaltigkeit.

Das wirkungsvolle Umweltportal.

Redaktion

Stiftung Umweltinformation Schweiz
Eichwaldstrasse 35
6005 Luzern
Telefon 041 240 57 57
E-Mail redaktion@umweltnetz-schweiz.ch

Social Media

×

Newsletter Anmeldung

Bleiben Sie auf dem neusten Stand und melden Sie sich bei unserem Newsletter an.