Menschenrechte und Umweltschutz sind zwei paar Schuhe. Eine UNO-Resolution soll dies nun ändern.

Die Natur, Tier- und Pflanzenwelt der Schweiz ist faszinierend. Zahlreiche Naturzentren bieten inspirierende Möglichkeiten, um die Biodiversität der Schweiz zu erleben. Ein Ausflug lohnt sich auf jeden Fall!

Umweltnetz-Schweiz setzt sich für eine nachhaltige Entwicklung unserer Gesellschaft ein. Das Informationsportal ist nun auch auf Steady vertreten. Was bedeutet das?

Die einen produzieren die Klimakatastrophe, die anderen baden sie aus: Der Umweltrassismus.

Der Schutz der Umwelt und die Verteidigung der Menschenrechte sind zunehmend miteinander verflochten. Der Tag der Menschenrechte vergegenwärtigt die Bedrohung der Menschenrechte durch den Klimawandel und die Umweltverschmutzung.

Kolumbien ist trotz grosser Umweltzerstörung immer noch eines der Länder mit der höchsten Artenvielfalt. Zusammen mit dem UN-Environment Programme (UNEP) und Deutschland ist Kolumbien der Gastgeber für den diesjährigen World Environment Day.

Aufmerksamkeit zu erlangen wird immer schwieriger. Auch die Umweltschutzbranche muss sich dafür einsetzen, besser gehört zu werden.

Überall, wo wir hingehen, hinterlassen wir einen ökologischen Fussabdruck. Das gilt besonders für lange Reisen in die Ferne. Wenn wir einige Dinge beachten, können wir unseren Fussabdruck jedoch reduzieren.

Soja ist im Trend: Die asiatische Bohne ist vor allem bei Vegetariern immer beliebter. Kritische Stimmen jedoch behaupten, wer Soja konsumiere, belaste die Umwelt. Stimmt das?

Bevölkerungswachstum, Atombombentests, die Abholzung der Wälder oder der Klimawandel. Die Spezies Mensch schafft und wandelt die Welt wie keine andere vor Ihr. Beginnt damit ein neuer Abschnitt der Erdgeschichte?

Seite 1 von 2

Logo von umweltnetz-schweiz

umweltnetz-schweiz.ch

Forum für umweltbewusste Menschen

Informationen aus den Bereichen Umwelt, Natur, Ökologie, Energie, Gesundheit und Nachhaltigkeit.

Das wirkungsvolle Umweltportal.

Redaktion

Stiftung Umweltinformation Schweiz
Eichwaldstrasse 35
6005 Luzern
Telefon 041 240 57 57
E-Mail redaktion@umweltnetz-schweiz.ch

Social Media

×

Newsletter Anmeldung

Bleiben Sie auf dem neusten Stand und melden Sie sich bei unserem Newsletter an.