Ernst Frischknecht - der Bio-Pionier

Ernst Frischknecht prägte als Bio-Bauer und Politiker den Aufschwung des organisch-biologischen Landbaus in der Schweiz. In ihrer Biografie präsentiert ihn uns Christine Loriol nicht nur im wechselvollen Zeitgeschehen, sondern stellt sich mit ihm auch den Herausforderungen der Zukunft.

Wie Pilze unsere Welt formen und unsere Zukunft beeinflussen

Wir dachten ja, wir hätten vom Wert der Pilze für unsere irdischen Lebensnetze und von ihrem Potential zur Gestaltung einer nachhaltigen Zukunft schon ein gutes Stück weit Ahnung. Merlin Sheldrake belehrte uns jetzt höchst unterhaltsam und anregend eines Besseren.

Unsere wilden Nachbarn

In mitreissender Zusammenführung von einfühlsamer Passion und zoologischer Kompetenz berichtet uns Adele Brand vom Fuchs: Einem Tier, das uns stets nah, dabei aber stets auch unverstanden blieb.

Bösewichte und Plagen im Garten - und wie wir mit ihnen klarkommen

Nicht jedes der Tierchen und Pflänzchen in unserem Garten ist uns auch lieb. Sigrid Tinz rüstet uns in ihrem neuen Buch, auch mit den nervigeren Gästen in Weisheit und Frieden auszukommen.

Der Neuntöter schlägt wieder zu: Der Vogel aus der Familie der Würger ist Vogel des Jahres 2020. Er ebnet den Weg für eine neue Kampagne von BirdLife Schweiz.

Das Zeitalter der Ökologie

Alles wird anders, sagt Bernd Ulrich. Das darf man, je nach eigenem Gemüt und Gusto, als Versprechen oder Drohung lesen. Gesetzt ist es als Fakt, dem die momentane Klimapolitik nicht Rechnung trägt. Warum dem so ist: Das erörtert er scharfsinnig und zukunftsweisend in seinem Buch.

Wenn Umweltschutz sogar zwischen Kriegsfronten durchgesetzt wird, haben wir in der Schweiz dringlichen Aufholbedarf.  

Alexander von Humboldt und die Wissenschaft der Pflanzen

Alexander von Humboldts botanisches Vermächtnis ist vielseitig und belangreich, und ebenso belangreich und vielseitig ist dieser wunderschöne Bild- und Leseband, der es uns anschaulich nahebringt.

Die Störungsökologie erforscht Ökosysteme in der Veränderung und erschliesst damit Einsichten, die sich gerade angesichts der Herausforderungen des Klimawandels als essentiell erweisen. Dieses Lehrbuch führt uns breit in seine Methoden und Kenntnisse ein.

Immerhin grün ist er, der Rasen. Und eine spannende Herkunftsgeschichte hat er auch. Nur ökologisch, leider, ist er nahezu wertlos.

Seite 1 von 2

Logo von umweltnetz-schweiz

umweltnetz-schweiz.ch

Forum für umweltbewusste Menschen

Informationen aus den Bereichen Umwelt, Natur, Ökologie, Energie, Gesundheit und Nachhaltigkeit.

Das wirkungsvolle Umweltportal.

Redaktion

Stiftung Umweltinformation Schweiz
Eichwaldstrasse 35
6005 Luzern
Telefon 041 240 57 57
E-Mail redaktion@umweltnetz-schweiz.ch

Social Media

×

Newsletter Anmeldung

Bleiben Sie auf dem neusten Stand und melden Sie sich bei unserem Newsletter an.