Heute stehen sie still da, doch bei ihrer Entstehung hat es richtig gerumpelt. Selbst die Wissenschaftler wussten lange nicht, wie die Berge auf unserem Planeten genau entstanden.

Geologisches Denken und wie es helfen könnte, die Welt zu retten

Die Geologie denkt in längeren Rhythmen als wir mit unserem alltäglichen Zeitgefühl. Marcia Bjornerud macht uns in ihrem Buch eindrücklich klar: Wollen wir unser fortwährendes Dasein auf unserem Planeten sichern, so sollten wir uns darin gleichfalls üben.

Wie die Erde uns erschaffen hat

In seinem ambitionierten neuen Buch erklärt uns Lewis Dartnell die Menschheitsgeschichte aus den grossen Zusammenhängen der geologischen Erdgeschichte – und findet dabei belangreichen Bezug zu den aktuellen Herausforderungen.

Der Feldführer

Schon beim Aufschlagen des Buches ahnt man es: Das Werk hat das Potential zu einem Standardwerk. Ausserordentlich sorgfältige Bildwahl, klarer Aufbau und ein flüssiger Schreibstil machen das Sachbuch über die Gesteine der Schweiz von Jürg Meyer zu einem Lesegenuss.

Landschaften und ihre bewegte Geschichte

Ein bisschen beleidigt sind wir schon, dass es keine Schweizer Landschaft unter die zwanzig vorgestellten paysages dieses Kindersachbuchs geschafft hat. Aber gut. Unsere patriotische Empfindlichkeit darf uns nicht davon abhalten, die stattdessen getroffene Auswahl der Autorin Claire Lecœuvre und des Illustrators Vincent Mahé als eine überlegte zu würdigen, und schon gar nicht soll sie uns hindern, ihr wunderschönes Buch hier der Aufmerksamkeit unserer Leserinnenschaft nahezulegen.

Logo von umweltnetz-schweiz

umweltnetz-schweiz.ch

Forum für umweltbewusste Menschen

Informationen aus den Bereichen Umwelt, Natur, Ökologie, Energie, Gesundheit und Nachhaltigkeit.

Das wirkungsvolle Umweltportal.

Redaktion

Stiftung Umweltinformation Schweiz
Eichwaldstrasse 35
6005 Luzern
Telefon 041 240 57 57
E-Mail redaktion@umweltnetz-schweiz.ch

Social Media

×

Newsletter Anmeldung

Bleiben Sie auf dem neusten Stand und melden Sie sich bei unserem Newsletter an.