Ratgeber: Was auf den Grill kommt, ist nicht Wurst

Es gibt auch leckere vegetarische Grillmenues, wie beispielsweise diese Auberginen-Caprese. Es gibt auch leckere vegetarische Grillmenues, wie beispielsweise diese Auberginen-Caprese.

Die Regentage sind vorbei – jetzt steht ein prachtvolles Wochenende bevor! Zeit, den Grill auszupacken und die ersten lauen Sommerabende bei einem feinen Gaumenschmaus im Freien zu geniessen. Wer dabei auf vegetarische Köstlichkeiten setzt, beweist nicht nur Kreativität, sondern leistet auch einen Beitrag für den Umweltschutz. Ein vegetarischer Grill kann dabei weit mehr beinhalten, als bloss Gemüsespiesse.

In den Supermärkten, in Bio- und Reformläden finden sich viele fixfertige vegetarische Leckerbissen für den Grill, wie zum Beispiel Halloumi (Bratkäse) oder zahlreiche Produkte aus Tofu. Mit etwas Fantasie lässt sich aber auch aus gewöhnlichen Zutaten ein feines Grillbuffet zaubern – zum Beispiel  mit diesen drei Rezeptvorschlägen:

Feta in der Folie
200g Feta
2 Tomaten
frischer Basilikum
2 EL Olivenöl
1-2 Knoblauchzehen
1 Frühlingszwiebel
Tomaten und Feta in Scheiben schneiden und senkrecht in eine Grillschale oder ein selbstgebasteltes Alu-Paket schichten. Dabei auch die fein geschnittene Zwiebel und Basilikumblätter zwischen schichten. Anschliessend den Knoblauch ins Olivenöl pressen und die Marinade über das Päckchen geben. Nach Belieben Salzen und Pfeffern. Zum Schluss das Ganze fest in Folie einpacken und beidseitig auf dem Grill braten.  

Marinierte Auberginenscheiben
1 Aubergine
1 Knoblauchzehe
1 Chilischote
ca. 1cm Ingwerwurzel
ca. 5 EL Olivenöl
Schwarzer Pfeffer
Aubergine in Scheiben schneiden und grosszügig salzen. Sobald die Oberflächen wässrig werden, die Flüssigkeit wegtupfen. Die restlichen Zutaten fein schneiden und mit dem Olivenöl zu einer Marinade mischen. Die Auberginen mit der Marinade mischen und mind. 2 Stunden ziehen lassen. Die Auberginen können direkt gegrillt werden, bis sie goldbraun und knusprig sind.

Gefüllte Champignons
4-5 grosse Champignons
ca. 200g Frischkäse
frische Kräuter (z.B. Schnittlauch, Rosmarin, Basilikum)
Kräuter fein schneiden und mit dem Frischkäse zu einer Paste rühren. Stiele der Champignons entfernen, klein schneiden und zur Paste geben. Champignons damit füllen. Nach Belieben können weitere Zutaten wie getrocknete Tomaten, Knoblauch, Zwiebeln, etc. beigegeben werden. Statt Frischkäse kann auch Mozzarella verwendet werden.

Mit diesen Vorschlägen und vielen weiteren Möglichkeiten nach eigener Fantasie, dürfte einem abwechslungsreichen, gesunden und umweltfreundlichen Grillplausch nichts mehr im Wege stehen!

Kommentar schreiben

Die Kommentare werden vor dem Aufschalten von unseren Administratoren geprüft. Es kann deshalb zu Verzögerungen kommen. Die Aufschaltung kann nach nachstehenden Kriterien auch verweigert werden:

Ehrverletzung/Beleidigung: Um einen angenehmen, sachlichen und fairen Umgang miteinander zu gewährleisten, publizieren wir keine Beiträge, die sich im Ton vergreifen. Dazu gehören die Verwendung von polemischen und beleidigenden Ausdrücken ebenso wie persönliche Angriffe auf andere Diskussionsteilnehmer.

Rassismus/Sexismus: Es ist nicht erlaubt, Inhalte zu verbreiten, die unter die Schweizerische Rassismusstrafnorm fallen und Personen aufgrund ihrer Rasse, Ethnie, Kultur oder Geschlecht herabsetzen oder zu Hass aufrufen. Diskriminierende Äusserungen werden nicht publiziert.
Verleumdung: Wir dulden keine Verleumdungen gegen einzelne Personen oder Unternehmen.

Vulgarität: Wir publizieren keine Kommentare, die Fluchwörter enthalten oder vulgär sind.

Werbung: Eigenwerbung, Reklame für kommerzielle Produkte oder politische Propaganda haben keinen Platz in Onlinekommentaren.

Logo von umweltnetz-schweiz

umweltnetz-schweiz.ch

Forum für umweltbewusste Menschen

Informationen aus den Bereichen Umwelt, Natur, Ökologie, Energie, Gesundheit und Nachhaltigkeit.

Das wirkungsvolle Umweltportal.

Redaktion

Stiftung Umweltinformation Schweiz
Eichwaldstrasse 35
6005 Luzern
Telefon 041 240 57 57
E-Mail redaktion@umweltnetz-schweiz.ch

Social Media

×

Newsletter Anmeldung

Bleiben Sie auf dem neusten Stand und melden Sie sich bei unserem Newsletter an.