Serafina Vogel

Serafina Vogel

Wenn man selber keinen Garten hat, muss man trotzdem nicht auf selbstgepflückte Beeren, Obst und Früchte verzichten.

Da das Kyoto-Protokoll 2020 ausläuft, war klar, dass ein Folgeabkommen zustande kommen muss. Ende 2015 wurde das Pariser Klimaabkommen beschlossen und am 04.November 2016 ist es in Kraft getreten. Ein wichtiger Schritt war, dass auch die USA das Protokoll ratifizierten. Jedoch will US-Präsident Donald Trump nun den Ausstieg.

Die Erdoberfläche besteht zu über 70% aus Wasser. Der Ozean ist eines der grössten und wichtigsten Ökosysteme und muss vor Verschmutzung geschützt werden.

Bienen und andere Insekten nehmen eine sehr zentrale Funktion bei der Bestäubung von Blüten ein. Ihnen einen geeigneten Wohnraum zu geben, ist etwas, was wir für sie tun können.

Logo von umweltnetz-schweiz

umweltnetz-schweiz.ch

Forum für umweltbewusste Menschen

Informationen aus den Bereichen Umwelt, Natur, Ökologie, Energie, Gesundheit und Nachhaltigkeit.

Das wirkungsvolle Umweltportal.

Redaktion

Stiftung Umweltinformation Schweiz
Eichwaldstrasse 35
6005 Luzern
Telefon 041 240 57 57
E-Mail redaktion@umweltnetz-schweiz.ch

Social Media

×

Newsletter Anmeldung

Bleiben Sie auf dem neusten Stand und melden Sie sich bei unserem Newsletter an.