Inselstaaten wie Haiti oder Fidschi leiden, trotz minimaler Verantwortung dafür, sehr stark unter den Folgen der Erderwärmung. Kiribati droht gar die komplette Auslöschung. In diesem Artikel beleuchten wir die Hintergründe dieser dem Klimawandel zum Opfer gefallenen oder fallenden Inseln und Staaten.

Auch unsere Wälder haben mit dem Klimawandel zu kämpfen. In der Schweiz müssen wir mit einem wärmeren, trockenerem und extremeren Klima rechnen.

Wie CO2 unser Leben verändert

Anhand eleganter Bilder und Beispiele referiert uns Ewald Weber in seinem neuen Buch die Eigenschaften und Wirkungen eines Gases, das weit öfter diskutiert als verstanden wird. Kohlendioxid.

Stephen Hawking, ein unermüdlicher Mahner ist gestorben.

Seit Jahren wird die Lage der Eisbären in der Arktis immer prekärer. Der Kampf gegen den Klimawandel fordert den imposanten Jägern stets mehr ab.

Neue Messungen zeigen - Der Meeresspiegel steigt deutlich mehr an als bisher angenommen. Bis zum Ende des Jahrhunderts ist mit einem Anstieg von bis zu 70 Zentimetern zu rechnen.

Aufgrund des Klimawandels haben es die Pinguine der Antarktis immer schwerer. Ihr Lebensraum schrumpft, und auf Nahrungssuche müssen sie immer weitere Strecken zurücklegen.

Entgegen bisheriger Erwartungen erholt sich die Ozonschicht nicht in allen Teilen der Erde. In manchen Regionen nimmt sie weiterhin ab. Die Ursache für diese Abnahme ist derzeit noch nicht bekannt.

Ziele, Konflikte, Lösungen

Auch wir hier auf dieser Webseite beklagten uns ja schon darüber, wie der klimapolitische Entscheidungsprozess so vorankomme: Zäh nämlich. Wo diese Klage berechtigt war und wo weniger, lehrte uns jetzt dieses Buch - neben vielerlei entscheidendem Hintergrundwissen zur komplexen Thematik sowie einem Strauss von pragmatischen Lösungsansätzen zu einer zweckführenden Klimapolitik.

Die Klimapolitik Australiens als mangelhaft zu bezeichnen, wäre eine Untertreibung. Wörter wie katastrophal oder inexistent bringen die traurige Angelegenheit eher auf den Punkt.

Logo von umweltnetz-schweiz

umweltnetz-schweiz.ch

Forum für umweltbewusste Menschen

Informationen aus den Bereichen Umwelt, Natur, Ökologie, Energie, Gesundheit und Nachhaltigkeit.

Das wirkungsvolle Umweltportal.

Redaktion

Stiftung Umweltinformation Schweiz
Eichwaldstrasse 35
6005 Luzern
Telefon 041 240 57 57
E-Mail redaktion@umweltnetz-schweiz.ch

Social Media

×

Newsletter Anmeldung

Bleiben Sie auf dem neusten Stand und melden Sie sich bei unserem Newsletter an.